Nordrhein-WestfalenNordrhein-Westfalen

Beihilfeantrag



Die Gewährung der Beihilfe hängt davon ab, ob die geltend gemachten Aufwendungen einen Betrag von mehr als 100 Euro übersteigen. Erreichen die Aufwendungen aus zehn Monaten diese Summe nicht, so wird davon abweichend Beihilfe gewährt, wenn die Aufwendungen 15 Euro übersteigen.
Bei der erstmaligen Antragsstellung im Kalenderjahr müssen die Aufwendungen mindestens das Eineinhalbfache der Kostendämpfungspauschale betragen.

  Beihilfeantrag NRW

Vergleichsangebot zur Krankenversicherung hier anfordern


Bitte geben Sie Ihre Daten an:

Anrede Familienstand
VornameKinder unter 25
NachnameBeschäftigungsart
Straße, NummerKategorie
PLZ, Ort Bisher versichert
TelefonBundesland
Email Anmerkungen
und Fragen
Ereichbarkeit
GeburtsdatumTT.MM.JJJJ

Hiermit erkläre ich mich mit der Datenschutzerklärung einverstanden